José Brunner's Deutsche(s) in Palästina und Israel: Alltag, Kultur, Politik PDF

By José Brunner

ISBN-10: 3835312146

ISBN-13: 9783835312142

Auf foundation jüngster Forschungen untersucht das neue Tel Aviver Jahrbuch die Kontexte und Beweggründe, die unterschiedliche Gruppen von Deutschen zu verschiedenen Zeiten nach Palästina und Israel brachten. Die Autoren analysieren zu diesem Zweck die vielfältigen Wege, durch die deutsches Kulturgut in die hebräische Kultur aufgenommen wurde: von den Kochbüchern für Jeckes bis hin zu ihren religiösen Ritualen. Zudem wird das gegenwärtige Deutschlandbild der Israelis mit dem Israelbild der Deutschen verglichen.

Show description

Sonngard Kersten's Seneca Falls Convention 1848. Die Begründung der PDF

By Sonngard Kersten

ISBN-10: 3668163731

ISBN-13: 9783668163737

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte - Amerika, notice: 1,7, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Historisches Institut), Veranstaltung: Quellen zur US-amerikanischen Geschichte. 18. und 19. Jahrhundert, Sprache: Deutsch, summary: In der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung von 1776 steht: „all males are created equal”. Schnell wurde vielen Menschen deutlich, dass sich dieser Satz ausschließlich auf die männliche Hälfte der Bevölkerung bezog. Aber auch innerhalb dieser Gruppe warfare es nicht so, dass alle als gleich galten. Hautfarbe oder Eigentum spielten ebenfalls eine große Rolle. seventy two Jahre später, im Sommer 1848, fand in Seneca Falls, ny, eine Versammlung statt, die heute als Geburtsstunde der frühen amerikanischen Frauenrechtsbewegung gilt. Fünf Frauen hatten es sich zur Aufgabe gemacht sowohl die soziale, zivile und religiöse scenario der Frau als auch die Rechte der Frau öffentlich zu besprechen. Am Ende der Seneca Falls conference unterschrieben third der Teilnehmerinnen die statement of Sentiments, die unter anderem verdeutlichen wollte, dass Männer und Frauen vor dem Gesetz gleichgestellt werden müssen.

Die Unabhängigkeitserklärung von 1776 löste aber nicht nur die Frauenrechtsbewegung aus, sondern vor allem erst einmal die Anti-Sklaverei-Bewegung. Die Veranstalterinnen der Seneca Falls conference (SFC) waren alle bis auf Elizabeth Cady Stanton aktive Mitglieder der Anti-Sklaverei-Bewegung, wo sie bald feststellten, dass es nicht reicht sich ausschließlich für die Rechte von Anderen einzusetzen, während die eigenen Rechte noch in vielerlei Hinsicht beschnitten waren. Wenn auch nicht im eigentlichen Sinne „versklavt“, hatte zum Beispiel die verheiratete amerikanische Frau kein Recht, Eigentum zu besitzen oder eigen verdientes Geld zu behalten. Sie warfare zivilrechtlich gesehen inexistent. Auch die fünf Begründerinnen der SFC von 1848 waren verheiratet und kannten somit vielleicht das Gefühl des zivilrechtlichen Inexistent-Seins.

In dieser Hausarbeit möchte ich folgende Frage besprechen: (Inwiefern) entwickelte sich die amerikanische Frauenrechtsbewegung aus der Anti-Sklaverei-Bewegung? Dabei möchte ich so nah wie möglich an den Frauen bleiben, die die SFC 1848 organisierten, gerade weil sie eben als der Auslöser für die Frauenrechtsbewegung gilt.

Show description

Sofie - Schicksalsjahre im Schatten zweier Weltkriege: Eine by Horst Gröger PDF

By Horst Gröger

ISBN-10: 3958402224

ISBN-13: 9783958402225

Meine Mutter verstarb 2011 in ihrem ninety seven. Lebensjahr. Seit meiner Geburt im Jahr 1942 waren es quickly 70 Jahre, die wir zusammen verbringen durften. Ich habe ihr mein Wort gegeben, zu den Aufzeichnungen in ihren Tagebüchern ein Buch zu schreiben. Nun geht dieser Wunsch in Erfüllung.

Die Lebensgeschichte meiner Mutter Sofie, meines Vaters und deren Vorfahren führt in Abschnitten vom Sudetenland über Schlesien und Sachsen nach Rheinland Pfalz und letztendlich nach Bayern. Sie schildert dramatische Lebenserinnerungen sowie historische Ereignisse seit dem Ersten Weltkrieg und endet mit dem Tod meiner Mutter.

Show description

Jan Christoph Reinacher's Der Siebenjährige Krieg (1756 bis 1763) und seine Folgen für PDF

By Jan Christoph Reinacher

ISBN-10: 3656825971

ISBN-13: 9783656825975

Fachbuch aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Neuere Geschichte, , Sprache: Deutsch, summary: Ziel der vorliegenden Ausarbeitung ist es, der Frage der Bedeutung und der Folgen des Siebenjährigen Krieges für Kursachsen nachzugehen. Im ersten Teil soll die Kriegssituation skizziert werden. Dabei wird der Schwerpunkt nicht auf den genauen Verlauf des Siebenjährigen Krieges gelegt, sondern soll der politische Rahmen mit Blick auf Beginn und Ende gekennzeichnet werden. Die Besetzung Kursachsens hatte einen nicht zu gering einzuschätzenden Einfluss auf den Verlauf des Kriegs. Damit befasst sich das zweite Kapitel. Kern der Arbeit – und damit letztes und drittes Kapitel - ist aber den Folgen und ersten Maßnahmen des Siebenjährigen Krieges gewidmet.

Show description

Read e-book online Mal eben kurz die Welt retten: Die Deutschen zwischen PDF

By Markus Vahlefeld,Henryk M. Broder

Weltoffen, ökologisch, pazifistisch: Seit der Flüchtlingskrise 2015 sind die Deutschen endlich das bessere Volk geworden, das sie nach Auschwitz so lange sein wollten.

Markus Vahlefeld analysiert faktenreich ein linksliberales Denken, das sich der deutschen Gesellschaft bemächtigt hat. Lustvolle Selbstanklage und totaler Werterelativismus sind dabei die Türöffner, um die Feinde des freiheitlich-säkularen Westens unter dem Deckmantel der Toleranz willkommen heißen zu können. Ganz vorne mit dabei: eine CDU-Bundeskanzlerin, die Weltoffenheit, Ökologie und Pazifismus zur neuen deutschen Staatsräson erhoben hat und die Sehnsucht der Deutschen nach Wiedergutwerdung endlich erfüllt.

Show description

Get Europavorstellungen in der Zwischenkriegszeit. Richard PDF

By Annalena Schäfer

ISBN-10: 3668363382

ISBN-13: 9783668363380

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neueste Geschichte, Europäische Einigung, notice: 1,7, Universität Siegen (Neue Geschichte), Veranstaltung: Europavorstellungen nach dem Zweiten Weltkrieg: Wie und wo fand Europa statt?, Sprache: Deutsch, summary: Der Erste Weltkrieg forderte nicht nur viele Opfer, er schuf auch den Grund für ein Umdenken politisch agierender Staaten in Europa. Grundlegend für diesen Wandel der Ideologien warfare allem voran der Vertrag von Versailles, der ein erhebliches Konflikt- und Revisionspotenzial enthielt. Er machte das Projekt der Vereinigten Staaten von Europa attraktiv und notwendig.

Zwischen den Jahren 1925 und 1929 hatte eine immer größer werdende Zahl an Schriftstellern, Journalisten und Politikern einen Zusammenschluss der europäischen Völker eingehend diskutiert und politische Initiativen gefordert. Neu battle aber, dass sich nun nicht mehr nur einzelne Politiker oder Persönlichkeiten für ein friedliches Europa stark machten, sondern dass sich gesellschaftliche und politische Gruppierungen bildeten. Auch Parteien, wie 1925 die SPD, oder Industrielle schlossen sich dieser Bewegung an, Letztere häufig um ökonomische Vorteile, zu erlangen, wie etwa den Wegfall von Zöllen.

Schließlich ist es Aristide Briand und Gustav Stresemann zuzuschreiben, dass sich, nach dem Vertragsschluss von Locarno 1925, die deutsch-französischen Beziehungen von Grund auf wandelten. Nun ging es um die Sicherung eines europäischen Friedens, statt wie unmittelbar nach Kriegsende um den Schutz Frankreichs und die Ausgrenzung des Deutschen Reiches. Diese Arbeit wird sich mit den Europavorstellungen in der Zwischenkriegszeit beschäftigen. Beispielhaft werden die Pläne von Richard Coudenhove-Kalergi und Aristide Briand vorgestellt. Es soll dargelegt werden ob sich in beiden Konzepten gleiche Grundzüge feststellen lassen bzw. in welchen Punkten sie einander widersprechen und warum.

Show description

Read e-book online Die Ardennen-Offensive 1944: Hitlers letzte Schlacht im PDF

By Antony Beevor,Helmut Ettinger

ISBN-10: 3570102203

ISBN-13: 9783570102206

ISBN-10: 3570553744

ISBN-13: 9783570553749

Im August 1944 schien das Ende des Zweiten Weltkrieges nah. An Ost- und Westfront trieben die Alliierten die Wehrmacht vor sich her, das Attentat vom 20. Juli schien ein sign nach innen zu sein. Doch Hitler und seine getreuen Generäle verweigerten sich dieser Realität, auch in den alliierten Führungsstäben zeigten sich Unstimmigkeiten. Zunächst jedoch wurde die Westfront in atemberaubendem pace nach Osten verschoben, Belgien wurde befreit; Schrecken erfüllte insbesondere die deutschsprachigen Ostkantone der Ardennen, Vergeltungsmaßnahmen von Fliehenden und Verfolgern waren an der Tagesordnung. Vor diesem Hintergrund schufen verzweifelte Entschlossenheit auf deutscher und euphorische Fehleinschätzungen auf alliierter Seite die Ausgangslage für die wohl brutalste Schlacht des Krieges, in den Ardennen im iciness 1944/1945. In nur sechs Wochen verloren allein a hundred and fifty 000 Soldaten ihr Leben; für die united states warfare es die blutigste Schlacht des gesamten Krieges.

Show description

Read e-book online August Friedrich Wilhelm von Leysser: Die Erinnerungen des PDF

By Jörg Titze

ISBN-10: 3741249696

ISBN-13: 9783741249693

Dieses Heft enthält die Erinnerungen von August Friedrich Wilhelm von Leysser aus dem Feldzug von 1812. L. warfare Oberstleutnant und königlicher Flügeladjutant und erhielt für den Feldzug von 1812 das Kommando des Regiments Garde du Corps. L. schildert die Teilnahme an der Schlacht von Borodino, seine Gefangennahme und daran anschließende Gefangenschaft.

Show description

Get Der DEFA-Film zwischen Antifaschismuspropaganda und PDF

By Maren Müller

ISBN-10: 3668368201

ISBN-13: 9783668368200

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, be aware: 1,1, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Bachelorarbeit über den gedenkpolitischen Kurs des Antifaschismusfilms der DEFA als Gratwanderung zwischen Antifaschismuspropaganda und Vergangenheitsaufarbeitung gilt es, die Potenziale einer aufrichtigen Auseinandersetzung mit der Vergangenheit jenseits von politischer Einfärbung aufzudecken und von den Elementen der Ideologieüberhöhung zu trennen.

Der Auswahl der Filme liegt folgende Überlegung zugrunde: So sind „Nackt unter Wölfen“ und „Jakob der Lügner“ zwei Filme, die sich bezüglich des Regisseurs Frank Beyer und der Zuordnung zum style „Antifaschismusfilm“, sowie hinsichtlich der Entstehung aus einer Romanvorlage vergleichen lassen.

Die zeitliche Distanz der beiden Produktionen vor dem Hintergrund des Kurses der Kulturpolitik der SED sowie die Unterschiedlichkeit der Autoren Bruno Apitz und Jurek Becker hinsichtlich ihrer politischen Einstellungen, aber auch die unterschiedliche thematische Schwerpunktsetzung der Erzählungen bieten die foundation, um das Maß an Authentizität in der Auseinandersetzung mit der Vergangenheit und die Beschaffenheit des propagandistischen Nutzens der Widerstandsthematik für die Staatsideologie vergleichen zu können.

In den Entstehungsgeschichten der Erzählungen, die beide als Filmskript konzipiert, als Roman veröffentlicht und zum Teil erst Jahre später zu einem Drehbuch modifiziert wurden, wird auch der Wandel in der Kulturpolitik, sowie Veränderungen und Konstanten im Politik- und Geschichtsbewusstsein der Autoren und des Regisseurs deutlich.

Hierbei gilt es nicht zu prüfen, inwieweit das Dargestellte den historischen Tatsachen entspricht. Die Bereitstellung subversiver Interpretationsmöglichkeiten und mehrdimensionaler Geschichtsbilder mit Widersprüchen, die ein persönliches Erinnern jenseits des staatlich reglementierten Blicks auf die Vergangenheit erlauben, ist hier entscheidend.

Show description

Download e-book for kindle: Die Sezession des Lower South am Vorabend des Amerikanischen by Christoph Kehl

By Christoph Kehl

ISBN-10: 3668151024

ISBN-13: 9783668151024

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte - Amerika, observe: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Geschichtswissenschaften), Veranstaltung: Der Amerikanische Bürgerkrieg, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit soll versucht werden, die Sezession des reduce South vor dem Beginn des Amerikanischen Bürgerkrieges differenziert und im Kontext zu betrachten und mögliche Ansatzpunkte für weiterführende Studien aufzuzeigen.

Die für den Ausbruch des Amerikanischen Bürgerkrieges angenommen Ursachen sind vielzählig. Vor allem die Sklavenfrage und die damit verbundenen Konflikte, wie die Rechte der Einzelstaaten, werden zumeist als letztlich ausschlaggebend angesehen. Die Sezession des Südens und die Gründung der accomplice States of the USA nehmen dabei in der Regel die Stellung der Initialzündung ein, die sich nahtlos in die weitreichende Konfliktgeschichte einzufügen scheint. Ihre Bedeutung für den Kriegsausbruch spiegelt sich auch in der weitverbreiteten Bezeichnung des Amerikanischen Bürgerkriegs als Sezessionskrieg wider.

Aus der durch die Gründung der accomplice States und der Auseinandersetzung der zwei Kriegsparteien geprägten Retrospektive erscheint der Austritt des tiefen Südens als ein homogener Bausstein innerhalb einer geschlossenen Kausalkette, nahezu determiniert, „so internally constant that it could actually virtually be provided syllogistically.“ Dezidierte Untersuchungen des Südens der united states fördern jedoch ein ausgesprochen heterogenes Bild der dort lebenden Gesellschaft mit all ihren Facetten zu Tage. „There hasn't ever been one South or one archetypical southerner“.

Um der Komplexität der Thematik in einem solch begrenzten Rahmen annähernd gerecht werden zu können, ist es notwendig, „not merely the common sense and technique of the radicals who led the South out of the Union but in addition the conditions and values of the society and polity“ zu untersuchen. Zentrales Augenmerk liegt daher auf einem Perspektivenwechsel, mit dessen Hilfe versucht werden soll, das homogene Bild der Sezession des decrease South als ein wesentliches aspect innerhalb dieser kausal anmutenden Aneinanderreihung von Ereignissen zu überprüfen.

Dabei kann es und soll es nicht um eine umfassende examine der Sezession und deren Ursachen gehen. Vielmehr ist das Ziel, Ansätze für weiterführende oder reflektierende Untersuchungen zu liefern. Aufgrund der Vorreiterstellung South Carolinas werden sich ein Großteil der Untersuchungen auf diesen Staat beziehen, obgleich stets versucht werden wird, repräsentative Aussagen über den gesamten tieferen Süden zu treffen.

Show description

1 2 3 4 17